Kategorien: Einladungen, News

by Team

Share

Kategorien: Einladungen, News

by Team

Share

Liebe Menschen in Lüchow-Dannenberg,

Cradle to Cradle steht für eine vollkommene zirkuläre Wirtschaft, in der Produkte von Anfang an so gestaltet und hergestellt werden, dass sie gesunde, umweltverträgliche Materialien nutzen und nach der Nutzung vollständig wiederverwendet werden können. Diese innovative Herangehensweise ermöglicht es, einen positiven Fußabdruck für Klima und Umwelt zu erzeugen, Materialkosten einzusparen und den Wohlstand zu sichern.

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Zukunftswerkstatt „Ressourcen clever nutzen: Auf dem Weg zur zirkulären Wirtschaft“ ein.

Gemeinsam mit Ihnen möchten der Landkreis und der Kreistag das Thema rund um die Herausforderungen und Chancen von zirkulärem Wirtschaften in Lüchow-Dannenberg betrachten.

Um diese Fragestellungen wird es gehen:

  • Der Cradle to Cradle-Masterplan als Leitfaden für zukünftige Initiativen des Landkreises zur Förderung der Kreislaufwirtschaft
  • Herausforderungen und Möglichkeiten zirkulärer Wirtschaftsmodelle in verschiedenen Branchen
  • Das Cradle to Cradle-Lab in Dannenberg als zentraler Treffpunkt für Forschung und Innovation
  • Erfahrungsaustausch über erfolgreiche Beispiele und Best Practices

Datum: Mittwoch, den 24. April 2024, 16:30 – 20 Uhr
Veranstaltungsort: C2C-Lab
(Marschtorstr. 20, 29451 Dannenberg)

Ablauf

  • 16.30 – 16.45 Uhr Ankommen und Check-In
  • 16.45 – 17.10 Uhr Impulsvortrag: „Cradle to Cradle in der Region Lüchow-Dannenberg“ von Chloé Demay (C2C NGO), Lena Germscheid (C2C NGO) und Paul Musenbrock (Leuphana Universität Lüneburg)
  • 17.15 – 17.35 Uhr Impulsvortrag: „Zirkuläres Wirtschaften – Erfahrungsbericht aus der Region“ von Ute Luft (elbwolle)
  • 17.40 – 18:00 Uhr Impulsvortrag: „Circular Economy“ von Martin Neuhold (PwC)
  • 18.15 – 19.45 Uhr Workshop zu vier Themenfeldern
    • C2C im Fokus: Ziele definieren und Prioritäten setzen
    • Branchenübergreifendes Handeln: Potenziale und Herausforderungen
    • C2C-Lab – Ort für Innovationen
    • Von anderen lernen: Best Practices und eigene Beiträge
  • 19.45 – 20:00 Uhr Zusammenfassung und Abschluss

Herzlich eingeladen sind alle interessierten Menschen aus Lüchow-Dannenberg, Unternehmerinnen und Unternehmer, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren und neue Visionen für Lüchow-Dannenberg zu entwickeln!

Dagmar Schulz, Landrätin

Horst Kaufmann, Vorsitzender des Kreistags